23. Juni, 2024

Grün

First Majestic präsentiert wegweisenden Nachhaltigkeitsbericht für 2023

First Majestic präsentiert wegweisenden Nachhaltigkeitsbericht für 2023

First Majestic Silver Corp., das renommierte Bergbauunternehmen mit operativem Schwerpunkt in Mexiko und den USA, gibt einen bedeutenden Schritt auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit bekannt: die Veröffentlichung des Nachhaltigkeitsberichtes 2023, eine umfassende Darlegung von First Majestics Umwelt-, Sozial- und Governancemaßnahmen des vergangenen Kalenderjahres. Konform mit den Berichtstandards des Sustainability Accounting Standards Board gearbeitet, bietet der Report bedeutende Einblicke in die unternehmerischen Bestrebungen und Errungenschaften.

Im Jahresvergleich verzeichnete das Unternehmen im Bereich Sicherheit beachtliche Fortschritte mit einer deutlichen Senkung der meldepflichtigen Unfälle um 32% und der Unfälle mit Ausfallzeiten um 51%. Auch in Sachen Gleichstellung wurde ein Meilenstein erreicht: 22% der Neueinstellungen waren Frauen, was deutlich über der bisherigen Geschlechterverteilung in der Belegschaft liegt. Die Ambition für einen ausgeglichenen Frauenanteil im Unternehmen zeigt sich darin als klarer Aktionspunkt.

Ein weiterer Höhepunkt der Umweltbemühungen ist die beachtliche Reduktion des CO2-Fußabdrucks (Scope 1+2) um 48% für jede Tonne verarbeitetes Erz im Vergleich zum Vorjahr. Darüber hinaus flossen gezielte Investitionen von 1,3 Millionen USD in lokale Gemeinschaftsprojekte - ein Anstieg um 30% im Vergleich zum Vorjahr - und trugen zur Verbesserung der infrastrukturellen, bildungsbasierten und gemeinschaftsfördernden Angebote bei, von denen nahezu 11.000 Menschen direkt und weitere 48.000 indirekt profitierten.

Die Weiterentwicklung von First Majestics Nachhaltigkeitsbewertungen bekräftigt diese Fortschritte: Mit einem verbesserten Sustainalytics-Score, der das Unternehmen nun in die Top 37% der Branche oftmals bewegt, sowie einem gestiegenen S&P Global CSA-Score, positioniert sich First Majestic über dem Branchendurchschnitt.

First Majestics Engagement für verantwortungsvolle Unternehmenspraktiken – ein Element, das laut Keith Neumeyer, President und CEO, tief in den Kernwerten von First Majestic verwurzelt ist – wird durch eine zukunftsorientierte Nachhaltigkeitsstrategie und eine transparente Berichtslegung ihrer Performance abgebildet. Der vollständige Nachhaltigkeitsbericht 2023 ist auf der Firmenwebsite einsehbar und bildet zusammen mit begleitenden Dokumenten eine lehrreiche Informationsquelle für Interessierte.

First Majestic, bekannt für seine Silber- und Goldminen sowie für First Mint, LLC, die eigene Münzprägeanstalt, unterstreicht mit der aktuellen Veröffentlichung seinen Anspruch, ein Vorreiter in puncto Nachhaltigkeit innerhalb der Bergbaubranche zu sein.