23. Juni, 2024

Politik

Rassemblement National siegt bei Europawahl in Frankreich – herbe Niederlage für Macron

Rassemblement National siegt bei Europawahl in Frankreich – herbe Niederlage für Macron

Ersten Hochrechnungen zufolge hat die rechtsnationale Partei Rassemblement National unter der Führung von Marine Le Pen einen klaren Sieg bei der Europawahl in Frankreich erzielt. Die Wähler gaben der Partei, die für ihren starken anti-europäischen Kurs bekannt ist, das Vertrauen.

Die Liste des aktuellen französischen Präsidenten Emmanuel Macron und seiner Verbündeten musste sich damit weit abgeschlagen hinter Le Pens Rassemblement National einreihen. Die französischen Fernsehsender France 2 und TF1 berichteten dies unmittelbar nach Schließung der Wahllokale.

Die Europawahl in Frankreich gilt oft als Indikator für die Stimmung in der Bevölkerung zu nationalen und europäischen Themen. Der Sieg des Rassemblement National könnte weitreichende Folgen für die zukünftige politische Ausrichtung Frankreichs und seine Rolle in der EU bedeuten.