14. Juli, 2024

Sports

Pascal Groß vor Wechsel zu Borussia Dortmund: Ein Transfer-Deal nimmt Gestalt an

Pascal Groß vor Wechsel zu Borussia Dortmund: Ein Transfer-Deal nimmt Gestalt an

Fußball-Nationalspieler Pascal Groß steht offenbar kurz vor einem Wechsel zu Borussia Dortmund. Dies berichtet der TV-Sender Sky, der verlautbaren lässt, dass der Bundesligist eine "mündliche Einigung" mit dem Mittelfeldspieler des Premier-League-Clubs Brighton & Hove Albion erzielt hat.

Es bedarf jedoch noch der Klärung der Vertragslaufzeit. Im Raum stehen zwei Modelle: eine Zusammenarbeit bis 2026 mit der Option auf ein weiteres Jahr oder ein Vertrag, der fix bis 2027 gilt. Als Ablösesumme werden Beträge zwischen sieben und zehn Millionen Euro genannt.

Bemerkenswert ist auch das zuletzt kolportierte Interesse von Eintracht Frankfurt an dem 33-Jährigen. Pascal Groß, der seit 2017 für Brighton spielt, hat zuvor Stationen beim FC Ingolstadt und der TSG 1899 Hoffenheim durchlaufen. Sein Debüt in der Bundesliga gab er bereits 2009.