24. Juli, 2024

Politik

Niederlande und Partnerland stärken Ukrainische Flugabwehr mit neuem Patriot-System

Niederlande und Partnerland stärken Ukrainische Flugabwehr mit neuem Patriot-System

Die Niederlande haben in Zusammenarbeit mit einem weiteren, nicht namentlich genannten Land ein weiteres Flugabwehrsystem vom Typ Patriot an die Ukraine geliefert. Wie die niederländische Verteidigungsministerin Kasja Ollongren am Freitag der Nachrichtenagentur ANP mitteilte, sei es gelungen, einen vollständigen Komplex zusammenzustellen. Diese Maßnahme ist entscheidend für die Ukraine, um sich gegen die kontinuierlichen russischen Luftangriffe effektiv verteidigen zu können.

Bereits Ende Mai hatte die niederländische Regierung bekanntgegeben, ein solches Flugabwehrsystem aus verschiedenen Teilen zu bauen und dabei "Kernelemente" beizusteuern. Ollongren hatte zudem andere europäische Länder aufgefordert, ebenfalls Teile beizuliefern. Allerdings wurde das unterstützende Land nicht genannt, da die Entscheidung zur Bekanntmachung bei der dortigen Regierung liegt. Die Bedeutung der Flugabwehr für die unter Beschuss stehende Ukraine unterstrich Ollongren erneut.

Das Patriot-System aus den Niederlanden markiert bereits die zweite Lieferung dieser Woche an die Ukraine, nachdem zuvor Rumänien ein weiteres System bereitgestellt hatte.