12. April, 2024

Märkte

Madison Metals meldet erfolgreiche Erstplatzierung im Rahmen Privatfinanzierung

Madison Metals meldet erfolgreiche Erstplatzierung im Rahmen Privatfinanzierung

Madison Metals Inc. hat einen bedeutenden Fortschritt auf dem Weg zur Verstärkung ihres finanziellen Polsters bekanntgegeben, indem das Unternehmen die erste Tranche einer Privatplatzierung erfolgreich abgeschlossen hat. Diese eigenkapitalorientierte Finanzierungsmaßnahme umfasste den Verkauf von über 3 Millionen Einheiten und erzielte dadurch einen Groschenanteil von über eine Million kanadischen Dollar.

Die Zusammensetzung einer jeden Einheit der Platzierung bestand aus einer Stammaktie sowie einem halben Warrant für den Kauf einer weiteren Stammaktie zu einem festgelegten Preis. Mit einer Laufzeit von 18 Monaten bietet diese Struktur nicht nur eine unmittelbare Kapitalerweiterung, sondern auch eine potenzielle zukünftige Liquiditätsstärkung des Unternehmens.

Das Engagement der Kapitalbeschaffer wurde ebenfalls vergütet und spiegelt sich in der Zahlung von barem Geld in Form von Vermittlungsprovisionen sowie der Ausgabe von Vermittlung-Warrants wider. Diese Schritte zeigen das Vertrauen in das zukünftige Potenzial von Madison Metals und sichern gleichzeitig die Unterstützung von Finanzintermediären.

Mit einer Ausnahmeregelung gemäß der kanadischen Vorschrift für börsennotierte Emittenten wurde die Sicherstellung der Privatplatzierung realisiert, wobei alle ausgegebenen Wertpapiere den Anforderungen des kanadischen Wertpapierrechts folgen und somit nicht durch zusätzliche Fristen eingeschränkt sind.

Die eingenommenen Mittel werden zielgerichtet für die Ausweitung der Bohraktivitäten im namibischen Uranfeld Khan sowie für weitere Akquisitionen und allgemeine Betriebskapitalforderungen eingesetzt. Die Uranförderung stellt für Madison Metals einen zentralen Geschäftsbereich dar, und das Unternehmen strebt nach einer Stärkung seiner Position in diesem Sektor in Sambia und Kanada.

Hinter Madison Metals steht ein erfahrenes Führungsteam, das auf eine jahrzehntelange Erfolgsgeschichte im Bergbau zurückblickt. Diese Expertise möchte das Unternehmen nun nutzen, um in ihren Kernmärkten nachhaltigen Wert für ihre Anteilseigner zu generieren.

Zusammenfassend lässt sich festhalten, dass Madison Metals mit der aktuellen Privatplatzierung nicht nur finanzielle Ressourcen akquiriert, sondern auch das Fundament für weitere Expansion und Wachstum legt.