20. Juni, 2024

Märkte

Kursversorgung an US-amerikanischen Börsen normalisiert sich - Nasdaq unberührt

Kursversorgung an US-amerikanischen Börsen normalisiert sich - Nasdaq unberührt

Nach technischen Schwierigkeiten bei der Übermittlung von Indexständen und Kursänderungen der renommierten Dow-Jones- und S&P-Indizes ist die Datenversorgung auf den US-Börsen wieder reibungslos angelaufen. Bemerkenswert ist, dass die Indizes der US-Technologiebörse Nasdaq sowie die Kurse ihrer Einzelwerte von diesen Problemen unbeeinträchtigt blieben.

Eine detaillierte Erklärung für die zwischenzeitlichen Komplikationen oder eine offizielle Stellungnahme der Börsenverantwortlichen liegt bisher nicht vor. Es bleibt abzuwarten, ob in den kommenden Tagen weitere Informationen zur Ursache der Störung bekanntgegeben werden.