23. Juni, 2024

Märkte

Kanada: Canada Nickel treibt Exploration bei Deloro voran

Kanada: Canada Nickel treibt Exploration bei Deloro voran

Die Canada Nickel Company nähert sich mit großen Schritten der Fertigstellung ihrer Ressourcenschätzung für das Deloro-Projekt. Das Explorationsprogramm 2024 verzeichnete bedeutende Fortschritte: Der mineralisierte Bereich erstreckt sich nun über eine Länge von 1,2 Kilometern und eine Breite von bis zu 700 Metern, was eine flächenmäßige Vergrößerung von 50 % bedeutet. 11 Bohrlöcher wurden erfolgreich abgeschlossen, darunter auch Bohrung DEL24-17 mit 0,27 % Nickel auf 293 Metern.

Nur 8 Kilometer südlich von Timmins gelegen, bietet Deloro idealen Zugang über Straßen und Stromleitungen. Dabei bleibt der Abraum mit weniger als 9 Metern flach. Die Ressourcenschätzung soll im Juli 2024 abgeschlossen sein. Mark Selby, CEO von Canada Nickel, zeigt sich zufrieden über das erfolgreiche Bohrprogramm und betont die Bedeutung der sieben parallelen Explorationsprojekte, die innerhalb der nächsten 12 Monate zur Ressourcenschätzung führen sollen. Die sieben Bohrgeräte sind derzeit auf den Liegenschaften Crawford, Reid und Texmont aktiv.

Ein detailliertes geologisches Modell der Lagerstätte wurde erstellt, wodurch Canada Nickel eine präzise Grundlage für die anstehende Ressourcenschätzung hat. Die bisherigen Bohrungen auf Deloro deuten auf beeindruckende Nickelgehalte hin, beispielsweise 0,26 % Nickel auf 431 Metern bei Bohrung DEL24-12. Dies verdeutlicht das immense Potenzial des Projekts.

Das Unternehmen setzt auf strenge Qualitätskontrollen: Die entnommenen Kernproben werden versiegelt und in zertifizierten Laboren analysiert. Edwin Escarraga, eine qualifizierte Person nach NI 43-101, ist verantwortlich für das laufende Bohr- und Probenahmeprogramm.

Canada Nickel verfolgt das Ziel, kohlenstofffreie Nickel-, Kobalt- und Eisenprodukte zu entwickeln und hat dafür Markenrechte in mehreren Jurisdiktionen angemeldet. Das Unternehmen bietet Anlegern somit eine interessante Investitionsmöglichkeit in einem politisch stabilen Umfeld.