20. Juni, 2024

Technologie

Europas Weg in die digitale Zukunft: Von der Leyens Aufruf zur Innovation

Europas Weg in die digitale Zukunft: Von der Leyens Aufruf zur Innovation

In einer Zeit, in der die digitale Transformation alle Bereiche des Lebens durchdringt, hat EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen die Bürger Europas dazu motiviert, sich den neuen Technologien, insbesondere der Künstlichen Intelligenz (KI), entschlossen und ohne Furcht zu öffnen. Während eines Besuchs am Hasso-Plattner-Institut in Potsdam hob sie hervor, dass die Europäische Union bereits wesentliche Rahmenbedingungen in Form von Gesetzgebung geschaffen hat, um einen sicheren und verantwortungsvollen Umgang mit der KI und Digitalisierung zu gewährleisten.

Die von der EU ins Leben gerufenen Gesetze tragen dazu bei, dass große Online-Plattformen Verantwortung für die verbreiteten Inhalte übernehmen müssen. Diese Regulierung schafft ein Umfeld, in dem sich auch kleinere Anbieter gegen die Vorherrschaft großer Plattformen behaupten und ihren Platz im Markt sichern können. Darüber hinaus wird die dritte, und laut von der Leyen wichtigste Säule betont: die Förderung von Innovationen, welche die weitreichenden Möglichkeiten und Chancen der Digitalisierung und der KI-Nutzung eröffnen.

Am Hasso-Plattner-Institut, einer von SAP-Mitgründer Hasso Plattner gestifteten Bildungs- und Forschungseinrichtung, ließ sich von der Leyen von Projekten inspirieren, die Forschungsergebnisse in marktfähige Produkte umsetzen. Ein Forschungsbereich am HPI widmet sich insbesondere der Verbesserung der Energieeffizienz von Rechenzentren – ein Schlüsselthema der Zukunft. Europa steht vor der Herausforderung, effizienter mit sauberer Energie umzugehen, um sowohl den Umweltschutz als auch die Wettbewerbsfähigkeit des Wirtschaftsstandortes voranzutreiben.

Nicht zuletzt betonte von der Leyen das Potenzial der Digitalisierung im Bildungsbereich, vor allem im Hinblick auf das Gesundheitswesen. Das verantwortungsvolle Management und die Analyse von Gesundheitsdaten könnten entscheidend zur Vorbeugung und Heilung von Krankheiten beitragen und somit eine große Chance für die medizinische Zukunft Europas darstellen.

Vor dem Hintergrund der anstehenden Europawahl positioniert sich von der Leyen als Spitzenkandidatin der Europäischen Volkspartei (EVP) an vorderster Front der Innovationsbefürworter und möchte Europa auf diesem Weg stärken.