22. April, 2024

Wirtschaft

Containerschiff-Kollision: Notruf verhinderte größeres Unglück in Baltimore

Containerschiff-Kollision: Notruf verhinderte größeres Unglück in Baltimore

In einer dramatischen Nachtaktion entging die US-Stadt Baltimore einer größeren Katastrophe, als ein Containerschiff kurz vor dem Zusammenstoß mit einer Autobrücke einen Notruf absetzte. Gouverneur Wes Moore lobte in einer Pressekonferenz die schnelle Reaktion der Crew, die es den Einsatzkräften ermöglichte, den Verkehr rechtzeitig zu stoppen. So wurden weitere Fahrzeuge davon abgehalten, die Brücke zu befahren, die infolge der Kollision teilweise einstürzte. Die Ursache für den Unfall und die genauen Umstände, die zu dem Notruf führten, sind Teil laufender Untersuchungen.