15. Juli, 2024

Wirtschaft

Canada Nickel gründet Tochtergesellschaft ExploreCo für optimierte Exploration

Canada Nickel gründet Tochtergesellschaft ExploreCo für optimierte Exploration

Canada Nickel Company hat die Gründung einer neuen Tochtergesellschaft namens ExploreCo verkündet. Ziel dieser Gründung ist es, die östlichen Explorationsliegenschaften und das regionale Landpaket Crawford effizient zu konsolidieren. ExploreCo wird die Explorationsprojekte in Mann Township und anderen benachbarten Regionen bündeln und somit eine einfachere Verwaltung und zukünftige Entwicklung ermöglichen. Im Rahmen der vereinbarten Transaktion werden Canada Nickel (80 %) und Noble Mineral Exploration (20 %) ihre Beteiligungen in das neue Unternehmen einbringen. Diese Konsolidierung vereinfacht die gesammelte Verwaltung der Bergbau- und Oberflächenrechte in Crawford und den angrenzenden Townships, wodurch der Bau des Nickelsulfidprojekts Crawford begünstigt wird. Canada Nickel CEO Mark Selby betonte, dass diese Maßnahme den Wert des Unternehmensportfolios erhöhen wird, indem bisher nicht im Marktwert berücksichtigte Liegenschaften aktiviert werden. ExploreCo, dessen Name zu einem späteren Zeitpunkt offengelegt werden soll, wird unter der Leitung von Steve Balch stehen, der als aktueller Vice President of Exploration bei Canada Nickel tätig ist. Noble Mineral Exploration wird das Recht haben, einen Direktor für das Board von ExploreCo zu nominieren, während Canada Nickel zwei Direktoren benennen darf. ExploreCo kontrolliert fast 42.000 Hektar und 1.989 Bergbau-Claims in den Townships Mann, Newmarket und Reaume sowie weiteren Gebieten. Die anfängliche Finanzierung von 5 Millionen US-Dollar wird von Canada Nickel bereitgestellt, gefolgt von weiteren Investitionen gemäß der prozentualen Beteiligung. Die Unternehmen behalten ihre bestehenden Royalty-Rechte an den ExploreCo-Claims bei. Zur weiteren Entwicklung wird Noble 832 Bergbauansprüche und 291 Bergbaupatente an Canada Nickel übertragen. Zugleich behält Noble bestimmte Explorationsrechte für Nicht-Nickel-Möglichkeiten in den Townships Carnegie, Prosser, Kidd und Wark. Canada Nickel wird zudem 162.000 Stammaktien an Noble ausgeben, um die Konsolidierung verschiedener Liegenschaften zu erleichtern. Die Endgültigkeit der Transaktion hängt noch von verschiedenen regulatorischen Genehmigungen, vertraglichen Vereinbarungen und den Marktbedingungen ab. Weitere Details werden die Parteien nach Fortschritt der Arbeiten bekannt geben.