24. Juli, 2024

Sports

Borussia Dortmund vor Verpflichtung von Serhou Guirassy: Weitere Verstärkung nach Waldemar Anton

Borussia Dortmund vor Verpflichtung von Serhou Guirassy: Weitere Verstärkung nach Waldemar Anton

Der Wechsel von Serhou Guirassy innerhalb der Fußball-Bundesliga vom VfB Stuttgart zu Borussia Dortmund steht wohl kurz vor Abschluss. Laut Medienberichten, wie von Sky News und den Stuttgarter Zeitungen vermeldet, haben sich der 28-Jährige und der BVB bereits geeinigt. Guirassy soll die in seinem Vertrag verankerte Ausstiegsklausel gezogen haben, die auf rund 18 Millionen Euro geschätzt wird. Jedoch steht eine offizielle Bestätigung seitens der Vereine noch aus. Der notwendige Medizincheck soll jedoch noch in dieser Woche erfolgen. Bereits am Montag gaben die Dortmunder die Verpflichtung von Waldemar Anton bekannt, Stuttgarts bisherigem Abwehrchef. Der VfB-Sportvorstand Fabian Wohlgemuth hatte die Abgänge der Schlüsselspieler bereits in der letzten Woche bestätigt, jedoch die neuen Arbeitgeber zunächst offengelassen. Dieser strategische Schritt zeigt, wie wichtig es Borussia Dortmund ist, ihre Kaderstärke gezielt zu erweitern, insbesondere durch die Verpflichtung bewährter Bundesliga-Talente. Die bevorstehenden Transfers unterstreichen die Ambitionen des Vereins, in der kommenden Saison eine noch stärkere Rolle in der Liga zu spielen.