27. Mai, 2024

Wirtschaft

Abschied von einer Ära: Melinda Gates verlässt die gemeinsame Foundation

Abschied von einer Ära: Melinda Gates verlässt die gemeinsame Foundation

In einem bewegenden Bekanntgeben teilte Melinda Gates, Mitbegründerin der Bill and Melinda Gates Foundation, ihre Entscheidung mit, die Stiftung zu verlassen. Gemäß ihrer Mitteilung wird der 7. Juni der Tag sein, an dem sie sich von der Organisation, deren Aufbau und Erfolg sie maßgeblich mitgeprägt hat, zurückzieht. Der Schritt scheint wohlüberlegt: Melinda Gates betonte das nicht leichte Abwägen dieser Entwicklung und drückte ihren Stolz auf die bisherigen Errungenschaften der Stiftung aus. Zugleich hob sie hervor, dass die Foundation dank starker Führungspersönlichkeiten bestens aufgestellt sei.

Nach dem Ende ihrer Ehe mit Bill Gates im Jahre 2021, wobei das Paar über zwei Jahrzehnte gemeinsam durch Leben und Arbeit ging, setzten beide zunächst ihre kooperative Zusammenarbeit in der Foundation fort. Die Organisation zählt zu den Spitzenreitern, wenn es um globale Beiträge im Gesundheitssektor und in der Entwicklungszusammenarbeit geht. Der neue Lebensabschnitt für Melinda Gates wird einen starken Fokus auf die Unterstützung von Frauen und Familien legen, wofür sie finanzielle Ressourcen in Höhe von bemerkenswerten 12,5 Milliarden Dollar zur Verfügung hat.

Die bisherige Laufbahn von Melinda Gates zeichnet sich durch ein vielfältiges Spektrum aus: Nachdem sie sich in Informatik und Volkswirtschaftslehre bildete, folgte ein Management-Studium. Ihre Karriere bei Microsoft, wo sie in der Produktentwicklung von Multimediaprodukten tätig war, begründete sie noch vor der Schaffung der Stiftung an der Seite ihres Ex-Mannes Bill Gates, der als Mitgründer von Microsoft durch Paul Allen im Jahr 1975 Geschichte schrieb. Bill Gates' Status als einer der vermögendsten Personen weltweit kontrastiert mit dem familiären Hintergrund des Paares, das drei volljährige Kinder, Jennifer, Rory und Phoebe, in die Welt gesetzt hat.

Mit Melinda Gates' Abschied von der Bill and Melinda Gates Foundation schließt sich ein bedeutendes Kapitel ihrer beruflichen wie privaten Reise, wobei ihre Zukunftsvisionen und anstehende Projekte Neugier wecken und Bewunderung für ihre unaufhörliche Einsatzbereitschaft hervorrufen.